Nobby Hausmesse 2015 - Nachbericht

Wir möchten uns bei allen Besuchern unserer Hausmesse für das rege Interesse  und für vier unvergessliche Tage bedanken.


Eine ereignis- und abwechslungsreiche Hausmesse liegt nun hinter uns.


Viele interessierte Besucher konnten sich vor Ort einen persönlichen Eindruck von dem Unternehmen Nobby Pet Shop verschaffen. Bei einer Lagerführung und persönlichen Gesprächen mit den Mitarbeitern wurden die logistischen Abläufe erklärt.


Besonders das Wetter spielte an den meisten Tagen mit und bot unseren Kunden und dem Nobby Team eine besonders schöne Atmosphäre. Bei Sonnenschein ließen sich unsere Gäste  mit frischem Flammkuchen, einem vielfältigen Grillbuffet und kalten Getränken verwöhnen.


Der original Elsässer Flammkuchen wurde in einem speziellen, mit Buchenholz befeuerten, Ofen zubereitet und war für unsere Besucher ein kulinarisches Highlight.


In einer lockeren Atmosphäre wurde viel gelacht und viele Fachgespräche geführt.  Im Mittelpunkt stand die Vorstellung der fast 700 neuen Artikel, von diesen sich unsere Gäste einen ersten Eindruck verschaffen konnten.


Durch die NobbyPet-Tombola konnte, dank der regen Beteiligung, eine schöne Spendensumme an das Tierheim Bocholt übergeben werden. Das Tierheim Bocholt und das Nobby Team bedanken sich bei allen Gästen, die diese Spende ermöglicht haben.


Am Samstagabend fand wieder die Hausmesse-Abendveranstaltung statt.  Kunden und Mitarbeiter freuten sich über ein reichhaltiges Buffet, gute Musik und gute Stimmung. Bis in die Morgenstunden wurde gemeinsam gefeiert und getanzt.


Wir haben viele schöne Messe-Momente in Bildern festhalten können. Sie haben die Möglichkeit, diese  Fotos anzuschauen und bei Gefallen herunterzuladen:


Bildergalerie Hausmesse 2015


 


Wir freuen uns jetzt schon auf die nächste Hausmesse im Jahr 2017.


 


Ihr Nobby Pet Shop-Team

 
 
 
 

Kommentar schreiben

Captcha
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.