Datenschutz


 

Datenschutzerklärung 

 Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns wichtig.

 Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich. Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

 Bei Anfrage oder Beauftragung sowie bei regelmäßigen Aufträgen können ebenfalls personenbezogene Daten anfallen, die wir wie folgt beschrieben verarbeiten.

 

Datenerhebung und -verwendung zur Vertragsabwicklung und bei Eröffnung eines Kundenkontos

 Wir erheben personenbezogene Daten, wenn Sie uns diese im Rahmen Ihrer Bestellung, bei einer Kontaktaufnahme mit uns (z.B. per Kontaktformular oder E-Mail) oder bei Eröffnung eines Kundenkontos freiwillig mitteilen. Welche Daten erhoben werden, ist aus den jeweiligen Eingabeformularen ersichtlich, umfasst jedoch i.d.R. Firma, Vorname, Name, Straße, PLZ, Ort, Land, Telefonnummer, Faxnummer, E-Mailadresse, Handynummer, Position im Unternehmen. Wir verarbeiten die von ihnen mitgeteilten Daten zur Vertragsabwicklung und Bearbeitung Ihrer Anfragen. Diese Daten sind für alle unsere Mitarbeiter verfügbar und werden auf unbestimmte Zeit gespeichert.

 Sie haben ein Recht auf Auskunft und Löschung Ihrer Daten, sofern nicht andere Richtlinien oder Gesetze (z.B. Aufbewahrungspflicht für Finanzbuchhaltung) dem entgegensprechen. Außerdem haben Sie ein Recht auf Übertragbarkeit und Einschränkung der Verarbeitung.

 Wir geben keine Daten ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung an Dritte weiter, es sei denn dies ist zur Vertragserfüllung notwendig.

 

Datenweitergabe zur Vertragserfüllung 

 Zur Vertragserfüllung geben wir Ihre Daten an das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen weiter, soweit dies zur Lieferung bestellter Waren erforderlich ist.  

Zur Zahlungsabwicklung werden Ihre Bank- und Kontodaten an unsere Hausbank übermittelt.

 

Datenverwendung bei Anmeldung zum E-Mail-Newsletter 

 Wenn Sie sich zu unserem Newsletter anmelden, verwenden wir die hierfür erforderlichen oder gesondert von Ihnen mitgeteilten Daten, um Ihnen regelmäßig unseren E-Mail-Newsletter entsprechend Ihrer Einwilligung zuzusenden. Die Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit möglich und kann entweder durch eine Nachricht an die unten beschriebene Kontaktmöglichkeit oder über einen dafür vorgesehenen Link im Newsletter erfolgen.

 

Datenverwendung für Postwerbung und Ihr Widerspruchsrecht

 Darüber hinaus behalten wir uns vor, Ihren Vor- und Nachnamen, Ihre Postanschrift und - soweit wir diese zusätzlichen Angaben im Rahmen der Vertragsbeziehung von Ihnen erhalten haben - Ihren Titel, akademischen Grad, Ihr Geburtsjahr und Ihre Berufs-, Branchen- oder Geschäftsbezeichnung in zusammengefassten Listen zu speichern und für eigene Werbezwecke zu nutzen, z.B. zur Zusendung von interessanten Angeboten und Informationen zu unseren Produkten per Briefpost. Sie können der Speicherung und Verwendung Ihrer Daten zu diesen Zwecken jederzeit durch eine Nachricht an die unten beschriebene Kontaktmöglichkeit widersprechen.